mobile-logo-wbt-muenster
Kartentelefon

Tatjana Poloczek

PoloczekTatjana

studierte zunächst Kunst und Germanistik bevor sie ihr Studium an der Schauspielschule der Keller begann und 2018 abschloss. Neben diversen Lesungen steht sie seit 2016 als "Frau Meiser" in Terror sowie als "Ingrid" in Fassbinders Katzelmacher am Theater der Keller in Köln auf der Bühne. Dazu ist sie als Synchronsprecherin tätig. In DAS NEUE JERUSALEM spielte sie erstmals am WBT.


Derzeit spielt sie in: 

GHETTO